Weihnachtsgrußvideos für Seniorenheime

Dez 5, 2020 | Allgemein

Wir konnten zahlreiche kleine Filmchen zu einem großen Ganzen zusammenschneiden.

Vielen Dank an alle Unterstützer!!!

Die Filme wurden am Nikolauswochenende an sechs Seniorenheime verteilt und werden nun dort in der Adventszeit gezeigt. Zusätzlich zu den Videobotschaften erhält jede Bewohnerin / jeder Bewohner noch eine Postkarte, die von Grundschüler*innen bemalt wurden. Damit konnten wir guten Ersatz für unsere Keksaktion, inklusive musikalischer Begleitung bei der Übergabe, organisieren und hoffen, dass unsere Aufmerksamkeiten die rund 700 Bewohner*innen zumindest für einen Moment glücklich machen.

Danke an alle Beteiligten für den wundervollen Einsatz. Unser Dank gilt u.a. der VHS Buxtehude, der Buchautorin Laura Windmann und dem Klinikclown Kerstin Münnich-Krüger.

Danke an die vielen Kinder der Grundschule Harburger Straße in Buxtehude, der Stadtteilschule Fischbek-Falkenberg und der Grundschule Horneburg, die mit so viel Kreativität Karten gebastelt und Gedichte, musikalische Beiträge, Witze und Geschichten per Video vorgetragen haben. Ebenfalls ein großes Danke an die Lehrer und Lehrerinnen, die so engagiert dabei waren und uns mit vollem Elan unterstützt haben.

Ein weiteres Dankeschön für die gute Zusammenarbeit geht an Bea Kietzmann von der Initiative Bahnhofstraße.

Wenn ihr wissen wollt, wie die Videobotschaften angekommen sind und was es sonst zu der aktuellen Situation unter Corona-Bedingungen zu erzählen gibt, hört doch mal in unsere Kurz & knapp-Folge rein:

Und hier noch ein paar Impressionen des Entstehungsprozesses…